Auf den Nadeln | August 2015

, , 5 comments

Es liegt nicht an der Hitze, darauf kann ich es nicht schieben. Es liegt an der Zeit. Oder besser: Dem Mangel an Zeit. Seit dem Urlaub bin ich kaum zum Stricken gekommen! Aber was soll das lamentieren, stattdessen gab es schließlich viel Aufregung, viel Sonne, viel Eis...und ein paar Maschen habe ich ja immerhin geschafft.

 

IMG_20150812_082846

 

Vom Smooth Move hast Du bislang ja noch gar kein Bild gesehen...höchste Zeit also!

Mit dem Stricken geht es zwar nicht gerade schnell voran, aber Strickmuster und Garn machen mir viel Freude. Apropos Garn: Für diese Farbkombination habe ich mich letztendlich entschieden, verschiedene Grauabstufungen mit einem knalligen Lachston als Akzentfarbe:

 

IMG_20150711_010652

 

Und mein Shrug...der steht endlich kurz vor der Fertigstellung. Noch 15 Reihen Rippenmuster und zusammennähen, dann kann ich ihn überwerfen. Fotos folgen bald! (Oder so.)

 

IMG_20150812_083040

 

Das ist alles, wofür ich gerade freie Hirnkapazitäten habe. Wenn mal wieder mehr Luft im Kopf ist, fange ich schleunigst die wunderschönen Broken Seed Stitch Socks an. Und ein Körbchen für die Ablage im Flur bräuchte ich auch noch... vielleicht wird der September ja wieder ein abwechslungsreicherer Strickmonat bei mir!

Was strickst Du aktuell so? Und was sagt es über mich aus, dass ich derzeit nur graue Wolle auf den Nadeln habe???
xoxo Katharina

 

P.S.: Mehr Auf den Nadel-Postings gibt’s bei Maschenfein...

_divider sw

August has not been a very knit-intensive month for me so far - there was just so much other stuff going on that I didn’t find the time. But then, that ‘stuff’ involved summer days in my favorite city and eating ice cream with my favorite people, so I’m really not complaining. I’m sure there will be more knitting in September than the meager rows I worked on my Smooth Move and the neverending shrug.

Kommentare:

  1. Grau ist einfach toll, passt zu allem und ist so schön. Ich bin da auch großer Fan von ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so geht's mir auch. Früher habe ich nur bunte Klamotten und Accessoires getragen, aber mittlerweile tendiere ich eher zu Basic-Tönen und Grau geht einfach immer!

      Löschen
  2. Grau ist glaube ich gerade auch große Modefarbe! Wird gerne mit knalligem kombiniert.

    Jetzt frage ich mich nur, ob du dich in deiner Farbwahl für das was "Sinn" macht wegen der Farben in deinem Kleiderschrank oder für das wonach dir einfach von der Lust her war -- was deinen Smooth Move angeht. In deinem Blogeintrag dazu warst du ja deswegen am überlegen. Frage ich mich doch, was im Endeffekt deine Entscheidung war.

    Bei mir ist auch längst wieder ein Blogeintrag fällig, sodass ich zeigen kann, was bei mir so auf den Nadeln ist, bzw. gerade von den Nadeln gehüpft ist.

    Ich bin schon sehr gespannt, wie deine beiden Projekte aussehen, wenn sie fertig sind!

    Jaaa... Mehr Projektideen und was man noch alles braucht und "braucht" fallen einem bestimmt immer ein... Zumindest geht es mir so, hihi!

    Liebe Grüße aus den USA,
    Agnes (Stricktanz)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm, am Ende war es beim Smooth Move so eine Art Mischkalkulation, was die Farbwahl betrifft: Ich hatte Lust auf Grau + Neon (offensichtlich bin ich ein Trend-Opfer^^) und habe mich dann auch dafür entschieden... obwohl diese Farbkombination nicht unbedingt zu meinen Jacken und Mänteln passt. Immerhin sollte ich den fertigen Schal gut mit meinen anderen (indoor) Klamotten kombinieren können, so dass der Smooth Move ein Schal werden könnte, den ich im Winter als Accessoire trage, nicht nur wenn's nach draußen geht. Man wird sehen... (Andernfalls kaufe ich mir einfach noch einen neuen Mantel, ne? XP)

      Löschen
  3. In der Tat : Grau ist angesagt! Aber Grau und Lachs....ist für mich eher ungewöhnlich ...und finde ich ..und sehr KLASSE ! Hätte ich mich nicht gewagt....
    Und ich hänge immer !! noch an meinem light-pink-boucle-Jumper....und es liegt auch hier nicht mehr an der Hitze..eher an mir....Ich tu mich ja immer schwer wenn ich ein Projekt länger habe ruhen lassen es wieder zu aktivieren...mal sehen !!

    AntwortenLöschen