Ein Buch und endlich warme Hände: "Stulpen & Fäustlinge" von Clara Falk und Kamilla Svanlund

, , 2 comments

Das mag für Dich jetzt eine Überraschung sein, aber ich stricke nicht nur zum Spaß.

Alles, was ich für mich selbst stricke, brauche ich auch! Und momentan brauche ich ganz dringend neue Handstulpen. Du erinnerst Dich: Mit meinem Vorhaben, mir Mystery-Handstulpen zu stricken, bin ich grandios gescheitert. Zum Glück fand ich nur wenig später die perfekte Motivation für den zweiten Versuch in meinem Briefkasten!

 

Stulpen&Fäustlinge2

 

Stulpen & Fäustlinge. Stricken für alle Jahreszeiten

von Clara Falk und Kamilla Svanlund

Wie der Titel schon nahelegt, ist das Buch randvoll mit Strickmustern für Handstulpen und Fäustlinge. Die Entwürfe sind dank Lace, Zopfmustern und ganz viel nordischem Colourwork sehr ausgefallen und abwechslungsreich. Ich habe gleich mehrere markiert, die ich gerne direkt anschlagen würde.

Insgesamt enthält das Buch 15 Handstulpen (8 Modelle für Frühling/Sommer und 7 für den Herbst) und 12 Fäustlinge, alle ausführlich erklärt und mit vielen schönen Bildern illustriert.  Die Handschuhe sind alle an Frauen fotografiert, einige Modelle würden sich aber auch sehr gut für Männer oder Kinder eignen.

 

IMG_20151011_214213

 

IMG_20151011_214342

 

IMG_20151011_214411

 

Es gibt Modelle für feine Seide, warme Wolle und alles dazwischen; ganz viel Buntes, aber auch zurückhaltendere Entwürfe. Gut, ich persönlich brauche keine Baumwoll-Handstulpen für den Sommer, dafür bin ich sehr angetan von den Winterhandschuhen. Und - Du hast es Dir ja eh schon gedacht - ein Paar Handstulpen habe ich direkt angestrickt, "Hulda" passte einfach zu gut zu der Wolle aus dem Mystery-Projekt...

 

IMG_20151011_214102

 

IMG_20151011_213846

 

Diese Handstulpen schreien förmlich Herbst, oder nicht? Ich zumindest bin ganz begeistert von den Farben in Kombination mit dem Zick-Zack-Muster.

 

Was mir an dem Buch am besten gefällt:

Dass mit Clara und Kamilla zwei junge Bloggerinnen dahinter stecken. Außerdem natürlich die vielen schönen Fair Isle-Muster und die wunderbaren Fotos aus dem winterlichen Schweden.

 

Du wirst das Buch lieben, wenn Du ...

...ständig kalte Hände hast und für jedes Outfit die passenden Handstulpen benötigst. Aber auch, wenn Du was für kleine Projekte und bunte, nordische Muster übrig hast.

 

Gibt es etwas, was Du Dir dringend stricken musst? Oder besitzt Du jedes erdenkliche Strick-Accessoire bereits in dreifacher Ausführung? (Und wenn ja: Ist das genug?)
xoxo Katharina

 

Clara Falk und Kamilla Svanlund: Stulpen & Fäustlinge. Stricken für alle Jahreszeiten, Bassermann Verlag 2015, 128 Seiten, ISBN  978-3-8094-34444-3, EUR 9,99 (Link).

Alle Muster aus dem Buch auf Ravelry.

Vielen Dank an den Verlag fürs Zusenden.

_divider sw

Today it's all about accessoires for your hands, as I review a book full of mittens and only mittens. Some for spring and summer, others for fall and winter, all of them: quirky and colourful. I'm especially drawn to the nordic colourwork in bright hues. Naturally, I had to knit one of the patterns right away ("Hulda"). Check out Ravelry to see all of the 27 designs!

Kommentare:

  1. Kompliment! Die mystety Stulpen sind perfekt in Szene gesetzt!!!
    Für mich stricke ich jetzt erstmal nix.....der Baby raglan von oben geht vor..ich suche noch Anleitungen

    AntwortenLöschen
  2. :D das buch habe ich hier auch noch liegen und mir ging es wie dir: besonders die herbst-/wintermodelle haben es mir angetan. jetzt brauch ich nur noch ein bißchen zeit...

    AntwortenLöschen