Buy it now! Knitlandia von Clara Parkes

, , 4 comments
Normalerweise bin ich nicht so leicht zu bequatschen, aber letzte Woche haben mich die Knitmore Girls in einem schwachen Moment erwischt...

Während ich Episode 365 vom Knitmore Girls Podcast hörte, lag ich kränklich auf der Couch. Nur so kann ich mir erklären, dass ich mich gezwungen sah, die Buchempfehlung der beiden, die das Prädikat "Buy it now!" bekommen hatte, tatsächlich unverzüglich zu kaufen. (Wenn man bedenkt, dass geschätzte 75% der Buchempfehlungen auf dem Podcast diese Bewertung erhalten, ist es ein Glück, dass ich nicht öfter krank bin...)


Erfreulicherweise wurde ich für meinen blinden Gehorsam nicht bestraft - im Gegenteil: Ich konnte Knitlandia von Clara Parkes kaum mehr weglegen, so gut hat es mir gefallen!

Clara Parkes ist Dir vielleicht als Autorin des wunderschönen "Knitter's Book of Yarn" bekannt. Außerdem ist sie die Gründerin des Online-Magazins Knitter's Review und steckt hinter dem beliebten Craftsy-Kurs "Know your Yarn".

Ihr neustes Buch Knitlandia. A Knitter Sees the World versammelt Reiseerzählungen rund um die großen Stätten der Strick-Community: Clara Parkes nimmt uns mit nach Rhinebeck und zum Sheep & Wool Festival in Maryland, zu den Headquarters von Craftsy und dem Interweave Magazine, nach Edinburgh, Paris und auf eine Strickreise durch Island. In einem freundschaftlichen, sehr persönlichen Ton beschreibt sie die Menschen, die sie trifft (etliche vertraute Namen, v.a. aus der US-amerikanischen Strickszene), das Essen, das sie isst (macht einen erstaunlich großen Teil des Buches aus) und - natürlich - das Garn, dem sie unterwegs begegnet. Einerseits fühlt es sich ein bißchen so an, als sei man selbst dabei gewesen, andererseits sorgt das Buch ganz schnell für Fernweh...

Meine Reise-Wunschliste ist jetzt auf alle Fälle ein ganzes Stück länger, bei manchen Destinationen reicht es mir aber auch völlig, Claras Beschreibungen gelesen zu haben - nach Rhinebeck muss ich zum Beispiel nicht mehr unbedingt... lieber nach Edinburgh!
Das Buch ist in meinen Augen die perfekte Lektüre für alle Reise- und Strickbegeisterten! Falls Du Dich in dieser Kategorie wiederfindest: Buy it now! 

Was liest Du denn gerade?
xoxo Katharina

Knitlandia. A Knitter Sees the World (bislang nur auf Englisch erhältlich), Stewart, Tabori & Chang Inc 2016, 160 Seiten, ISBN 978-1617691904, 12 - 19 EUR.

Have you read Knitlandia yet, the brand-new book by Clara Parkes? If you're into knitting and traveling, you absolutely should! The author describes her travels to Rhinebeck, the Sock Summit and Vogue Knitting Live, to only name a few, and takes you on journeys to Iceland, Paris and Edinburgh. Through her stories, you meet with the who-is-who of the knitting world and sample lots of delicious pho along the way. Definitely a delightful read.

Kommentare:

  1. Zweimal Danke: einmal für einen neuen Podcast, den ich noch nicht kannte und für diese Buchempfehlung! Klingt wirklich sehr lesenswert und ist gleich auf meiner Wunschliste gelandet. Bei mir liegt gerade "Die dunkle Seite des Mondes" von Martin Suter neben dem Bett. Buch und Film sind ebenfalls sehr zu empfehlen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Maria, vielen Dank für Deinen Kommentar! Der hat mich wiederum zu Deinem Blog geführt, der mir ausgesprochen gut gefällt! ;-)

      Löschen
  2. Wieder ein sooo kurzweiliger und informativer post. Danke..
    ...auch für die immer neuen Hnweise zu blogs,postcast, Büchern....( mein Lesezeichenregister( Ordner : Stricken ) füllt sich tapfer .
    Strickreise in Island !!Das wär`s doch !
    Ich lese übrigens gerade " Old Herbaceous" von Reginald Arkell ...und stimme mich so auf die kommende Gartensaison ein! Ist ja auch so eine meiner Schwächen ! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt natürlich, nach der Strick-Saison kommt die Garten-Saison. Aber wie ich sehe bist Du ja schon mitten in der Vorbereitung! ;-)

      Löschen