Mein Sonntagsglück | Im Wollwickel-Wahn

, , 5 comments
Aufräumen ist eigentlich nicht so mein Ding, allerdings war es schon länger an der Zeit, meinen Stah auf Vordermann zu bringen. Also war ich gestern erstmal bei IKEA, um neue Samla-Plasitkboxen zu besorgen. Ich dachte, ein bißchen Shopping sei eine gute Motivation für die bevorstehende Sortier-Arie. Dabei wartete auf mich in der Woll-Ecke noch etwas viel, viel besseres: Seit meinem Geburtstag besitze ich einen Wollwickler von KnitPro und momentan kann ich mir kaum etwas Schöneres vorstellen, als friedlich vor mich hin zu wickeln. Dazu hatte ich heute reichlich Gelegenheit!
Mittlerweile hat der Wollwickler schon einige Garn-Kilometer auf dem Buckel und macht mir extrem viel Freude - ganz eindeutig mein #sonntagsglück!


Vorbei die Zeiten, als ich noch von Hand wickeln musste. Und an das Experiment mit dem Handrührgerät möchte ich besser gar nicht denken...

Naaa gut, ich will mal nicht so sein...for your viewing pleasure: Ein Ausschnitt von der Aktion, bevor es richtig schlimm wurde...



Mehr Sonntagsglück gibt'auf dem Blog soulsister meets friends. Was hat Dich heute glücklich gemacht?
xoxo Katharina
Happy sunday everyone! In spite of having to tidy up my yarn storage, my day has been especially delightful - thanks to my fairly new wool winder. Messy skeins don't stand a chance in this house anymore!   

Kommentare:

  1. So ein Wollwickler kann schon glücklich machen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Genau, nicht ohne meinen Wollwickler :) Hast du auch eine Haspel bekommen?

    Das mit dem Handrührgerät ist auch "interessant"....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Momentan geht es noch ohne Haspel...aber irgendwann folgt dann sicher das Haspel-Sonntagsglück! ;-)

      Löschen
  3. Ich sehe schon. ..am Wollwickler geht nix vorbei. Und ich dachte anfangs es sei Schnick-Schnack.
    So machen Sortierarbeiten richtig Spaß! !😊

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss unbedingt dran denken, den Wollwickler einzupacken, wenn wir uns das nächste Mal sehen - ich wette, Du wirst genauso begeistert sein wie ich!

      Löschen