Bye bye 2016.

, , 1 comment

Silvester heißt für mich: ein Neuanfang steht unmittelbar bevor. Und obwohl ich mir nicht unbedingt wünsche, dass sich im nächsten Jahr so wahnsinnig viel ändert, gefällt mir diese Vorstellung. (Genauso übrigens wie das Gefühl, die ersten Einträge in einen nagelneuen Kalender zu schreiben...) Daher freue ich mich schon auf heute Abend, auf Wunderkerzen und Feuerwerk und diesen typischen Schwarzpulvergeruch, der in der Luft liegt.

Vorher schaue ich aber noch einmal kurz zurück...

Vorherrschendes Gefühl für 2017? Hoffnung.   

2016 zum ersten Mal getan? Pomelo gegessen.
2016 nach langer Zeit wieder getan? Weihnachtsplätzchen gebacken.
2016 leider gar nicht getan? Zwar nicht gar nicht, aber viel zu wenig: Bücher gelesen. 

Stadt des Jahres? Immer wieder: Berlin. 

Besuchte Orte? Berlin, Bielefeld, Dublin, Erfurt, Frankfurt, Hannover, Klagenfurt, Köln, Kopenhagen, Oldenburg, Osnabrück, Palma de Mallorca, Potsdam, Stuttgart, Wiehl.
Haare länger oder kürzer? Erst so dann so.
Mehr ausgegeben oder weniger? Sehr viel mehr. 
Krankenhausbesuche? Keine.  
Songs des Jahres? Modern Love von David Bowie. 
Buch des Jahres? "Knitlandia" von Clara Parkes.
TV-Serie des Jahres? Narcos.

Bühnenstücke des Jahres? "Richard III" in der Schaubühne Berlin (so gut!).

Film des Jahres? The Big Short.
Erkenntnis des Jahres? Spaziergänge machen glücklich (das wäre mir als Kind nie über die Lippen gekommen!).
Drei Dinge, auf die ich gut hätte verzichten können?
1) eine Lebensmittelvergiftung
2) Kisten packen
3) stressige Kunden (I'm looking at you, O!)
Die schönste Zeit verbracht mit? Im Frühjahr mit dem Mann auf Mallorca, im Sommer mit der neuen Wohnung, im Herbst mit vielen Strickbegeisterten auf dem Yarncamp und im Winter mit dem Mann in Kopenhagen.
Schönstes Ereignis? Der Mini-Roadtrip durch Irland.

2016 war mit einem Wort? Ankommen. 

Ich wünsche Dir alles, alles Gute für 2017, vor allem Gesundheit. Und viel Zeit zum Stricken.
Bis nächstes Jahr!
xoxo Katha
 
Another year over. It wasn't a bad one. But the next will be even better, I'm sure. And I'm so looking forward to it. Hope you feel the same!

1 Kommentar:

  1. wunderbar - das mit den spaziergängen kenne ich ;)
    einen guten start und schöne (strick)zeiten in 2017
    wünscht kiki

    AntwortenLöschen