Berlin Knits, eine neue Strick-Show und ein bißchen Pompom-Liebe

, , 5 comments
Es ist Montag und seit Stunden hat es sich so richtig eingeregnet. Eigentlich das Rezept für einen miesen Start in die Woche.
Da ich heute aber das unverschämte Glück habe, nicht zur Arbeit zu müssen, interpretiere ich den Dauerregen einfach als bestes Strickwetter und freue mich an ein paar Dingen, die mir gute Laune machen...

Berlin Knits
Am Wochenende fand in Berlin zum zweiten Mal das Berlin Knits Festival statt. Ich war an beiden Tagen dort - ich sage nur: Good Times! Die Aussteller hatten so viele schöne Garne dabei (und am zweiten Tag war auch immer noch genug für alle da!), für die Workshops waren namhafte Design-Größen aus der Strickwelt angereist...und die viele lieben Menschen, die ich (wieder) getroffen habe, sind sowieso immer das Allergrößte an solchen Veranstaltungen!



Den Ort hatten die Veranstalterinnen sehr geschickt gewählt: Das Festival fand in einer Schule in der Berliner Innenstadt statt, die Mensatische konnten praktischerweise für Strickpausen genutzt werden. Drum herum waren die Stände der Aussteller aufgebaut und die Workshops fanden in den Klassenzimmern statt - da ist man doch gleich noch ein wenig aufmerksamer als sonst!




Ich habe den "Knitwear Photography"-Workshop von den Macherinnen des Laine Magazins belegt (den Magazintitel spricht man übrigens "Leine" aus...). Vielleicht kennst Du das Magazin oder den zugehörigen Instagram-Account? Jonna und Sini haben eine eigene, sehr stimmungsvolle Handschrift für ihre Bilder entwickelt, entsprechend war es wahnsinnig spannend, alle Details über den Entstehungsprozess der Fotos zu hören. Eine praktische Übung gab es natürlich auch - ich habe, wie unten zu sehen, gleich mal meine Einkäufe festgehalten. Jetzt bin ich voll motiviert, in Zukunft noch bessere Bilder zu machen!


The Knit Show with Vickie Howell
Schon gehört? Am 5. Oktober startet auf youtube eine Show rund ums Stricken und Häkeln. Wie toll ist das denn??? Die Show wurde über Kickstarter und Sponsoren finanziert, so dass sie für uns nun kostenfrei verfügbar ist. Moderiert wird die Sendung von Vickie Howell, die auf mich sehr sympatisch wirkt - könnte also gut werden, oder was meinst Du?
Den Trailer kann man sich hier schon einmal anschauen.

Bastelideen mit Pompoms 
Zu guter Letzt noch zwei niedliche Pompom-DIYs, über die ich kürzlich im Netz gestolpert bin. Man hat schließlich immer mal wieder Garnreste, die verwertet werden müssen...
Den Pompom-Korb finde ich einfach hübsch! Und bei den Servietttenringen wissen alle Gäaste direkt, in was für einem Haushalt sie gelandet sind...

Was macht Dir gerade gute Laune?
xoxo Katha
Yarn festivals can be a little overwhelming in my opinion - preparation is key. This weekend, I visited the Berlin Knits Yarn Festival. I came prepared...and I had a blast! Being surrounded by gorgeous yarns and even more gorgeous people - does it get any better than that?

Kommentare:

  1. Die Wollmesse war auf jeden Fall richtig gelungen. Die Angebote wirklich klasse. Und bei den Wollen konnte ich mich kaum zurück halten.
    Der Fotokurs ist mir wohl durch die Lappen gegangen. Schade.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Beneidenswert !! Den Termin sollte man sich für nächstes Jahr wirklich merken. Und danke für den Pompom - link. Ich werde mal meine Wollreste durchforsten .😎

    AntwortenLöschen
  3. so schöne bilder und so schöne beute! beim berlinknits habe ich mir hier am rhein ja die nase an facebook und instagram plattgedrückt. aber es hätte zeitlich einfach nicht geklappt - sehen wir uns beim yarncamp?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aber sicher! aufs yarncamp freue ich mich doch schon seit monaten! das lasse ichmir nicht entgehen!

      Löschen