Man kann davon halten, was man will, aber Weihnachten und Geschenke, das gehört einfach zusammen... und es macht ja auch riesigen Spaß, jemandem mit einer hübschen Kleinigkeit eine Freude zu machen!

Falls Du noch nach Ideen suchst - für die Strickfreundin oder auch für den eigenen Wunschzettel - habe ich hier ein paar Geschenkideen für Dich, mit denen man kaum was falsch machen kann.



  1. Projekttaschen kann man nie genug haben, oder? Sehr hübsche findet man z.B. im Shop von Stephen & Penelope. Wenn alles glatt läuft, komme ich dort dieses Jahr sogar noch hin...dann wird das mein Weihnachtsgeschenk an mich selbst!
  2. Die CraSy Trio Nadeln von Addi liebe ich schon länger - man kann damit sehr gut Socken, Ärmel oder andere kleine Dinge stricken. Mittlerweile gibt es die Nadeln auch aus Bambus (leider häufig ausverkauft, aber dafür ist die Chance recht gering, dass der Beschenkte sie schon hat!). 
  3. Ein schönes Strickbuch ist auch immer eine feine Sache. Wie wäre es zum Beispiel mit einem der Hefte aus der Interpretations-Reihe? Joji Locatelli und Veera Välimäki entwerfen jeweils Stücke zu denselben Stichwörtern - ihre unterschiedlichen Interpretationen sind dabei immer sehr spannend! 
  4. Nochmal Addi: Die addiToGo Maschensicherung ist für mich DAS Gadget schlechthin! Ich hätte nicht gedacht, dass ich mich an so einem kleinen Plastikding so freuen kann, aber seit ich die niedlichen Herzchen habe, begleiten sie mich und mein Strickzeug auf jeden Ausflug!
  5. Den Strickmich! Strickplaner habe ich so gerne, dass ich ihm schon einen eigenen Blogpost gewidmet habe (hier). Was mich daran so überzeugt hat? Die Aufteilung des Wochenplaners und die vielen Seiten für Listen und Notizen sind für mich und meine Art zu Planen ideal - und mit den Strickseiten habe ich auch meine Notizen zu aktuellen Projekten immer bei mir. 
  6. Strickstücke spannen ist nicht unbedingt meine Lieblingsaufgabe, aber mit den Knit Blockers in Regenbogenfarben macht es bestimmt gleich mehr Spaß. Außerdem wird das Ergebnis gleichmäßger als mit einzelnen Nadeln...
  7. Was kommt vor dem Spannen? Richtig, waschen. Und das kann man sich komfortabler gestalten, wenn man aufs Ausspülen verzichtet. Geht mit dem Wollwaschmittel von Eucalan. Knaller, oder? 
  8. Und zu guter Letzt: Eine selbstgemachte Strick-Tasse (wie hier bei schoenstricken.de) - weil Stricker*innen Handgemachtes zu schätzen wissen!
Was steht dieses Jahr auf Deiner Wunschliste? Und was würdest Du an einen Strick-Buddy verschenken?
xoxo Katha
Don't know what to give you fiber friends for Christmas this year? I have put together a list of a few things I think every knitter would enjoy. Maybe there's even something for your own wishlist!